Eycatcher

Noch Fragen?
(05 21) 5 83 04-87 info [at] autoverklebung.de

Support
» HomeSupportFAQ

FAQ - Frequently Asked Questions

Kann ich jedes Fahrzeug verkleben lassen?
Ja, nahezu jedes Modell kann von uns verklebt werden, welches eine glatte, einwandfreie Lackoberfläche hat.

Kann die Folie hinterher wieder rückstandslos abgelöst werden?
Ja, das Neutralisieren der Fahrzeuge stellt keine Schwierigkeiten dar. Es muss nur in Handarbeit gemacht werden.

Wie muss der Wagen für die Autoverklebung angeliefert werden?
Der Wagen muss entwachst und waschstraßensauber angeliefert werden.

Ist Autoverklebung genehmigungsfrei?
Autoverklebung ist in Deutschland genehmigungsfrei. Die einzige Ausnahme ist die vollflächige Folierung von Fensterflächen. Diese dürfen nur mit einer zertifizierten Lochrasterfolie foliert werden.

Was ist bei einem Unfall, kann man einzelne Karosserieteile ausbessern?
Ja, wir können Teilfolien nachdrucken und damit einzelne Karosserieteile nachträglich folieren.

Dürfen auch die Fenster verklebt werden?
Ja, allerdings vollflächig nur mit einer vom Straßenverkehrsamt zertifizierten Lochrasterfolie und einem entsprechenden ABE-Aufkleber.

Lassen sich alle Karosserieteile vollflächig verkleben?
Nein, unlackierte Karosserieteile, wie z.B. Stoßstangen lassen sich aufgrund der rauen Oberfläche nicht folieren.

Wird kleiner Steinschlag aufgefangen?
Ja, kleiner Steinschlag, Flugrost oder die üblichen Kratzer am Türschloss werden von unserer Folie aufgefangen.

Wie lange benötigen Sie den Wagen für eine vollflächige Folierung?
In der Regel benötigen wir Ihren Wagen bei einer vollflächigen Folierung 2 bis 3 Tage. Kleinere Beschriftungen sind natürlich auch schneller fertig, oft sogar innerhalbes eines Tages.

Darf ich den Wagen direkt nach der Verklebung waschen?
Nein, bitte waschen Sie den Wagen erst nach 14 Tagen, damit der Kleber ausreichend Ruhe hat, um auszuhärten.

Muss man den Wagen speziell pflegen oder polieren?
Eine normale Reinigung in der Waschstraße oder Handwäsche ist völlig ausreichend.

Muss man, wenn der Wagen frisch verklebt ist, irgendetwas beachten?
Der Wagen darf die ersten 14 Tage nach der Folierung nicht gewaschen werden, damit der Kleber genügend Ruhe hat auszuhärten.

Darf man den Wagen in der Waschstraße waschen?
Ja, aber bitte erst nach zwei Wochen damit der Kleber ausgehärtet ist.

Wie lange hält die Folie?
Bis die Folie von dem Wagen entfernt wird. Je älter der Kleber ist, desto permanenter wird er und umso aufwändiger lässt sich die Folie abziehen.

Ist die Farbe UV-Stabil oder bleicht diese irgendwann aus?
Alles was der Sonne ausgesetzt ist bleicht aus. Somit auch unsere Folien. Allerdings bis eine Ausbleichung richtig sichtbar wird, vergehen fünf bis sieben Jahre bei einem mitteleuropäischen Klima.

Ist die Folie kratzfest?
Ja, unsere Folie ist kratzfest. Leichte Kratzer und Schrammen werden aufgehalten. Die klassischen Kratzer am Türschloss werden durch unsere Folie verhindert und somit beschädigen Sie sich nicht Ihren Autolack.

Können Sie uns bei der Gestaltung / Datenaufbereitung helfen?
Gerne helfen wir Ihnen bei der Gestaltung / Datenaufbereitung weiter. Für unsere Kunden haben wir einen Leitfaden zur Datenaufbereitung erstellt. Gerne schicken wir Ihnen diesen zu.

Wie viel dpi benötigen die Bilder?
In der 1:1 Darstellung benötigen wir ca. 100dpi um ein sehr gutes Ergebnis zu erzielen.